Ricos Lesetipp:

Web Components: Bausteine fürs moderne Web

Web Components nennt sich eine Sammlung von zurzeit 4 verschiedenen W3C-Spezifikationen, die es ermöglichen, eigene HTML-Tags zu definieren und diese wiederverwendbar zu machen. Web Components wurden 2011 das erste Mal vorgestellt und befinden sich seither in der Entwicklung.

Den Originalartikel findest Du unter:
Web Components: Bausteine fürs moderne Web

Weitere Tipps und Informationen zum Thema Webpublishing findest Du auf meiner Webseite unter Webpublishing